Oma Lana sucht einen Altersruhesitz

15. November 2018

von

Heute möchten wir Euch unseren Neuzugang Oma Lana vorstellen. Lana kam im Juni 2018 zu uns, da ihre Besitzerin in ein Altersheim ging. Sie konnte Lana und sich nicht mehr in der Wohnung versorgen. Bei der Familie konnte Lana nicht unterkommen, da dort schon Katzen und Hunde vorhanden waren und Lana als Einzelprinzessin leben möchte. Schweren Herzens hat Frau L. ihre geliebte Lana abgegeben, um ihr ein neues Leben zu ermöglichen.

Oma Lana ist wirklich eine Prinzessin mit eigenem Kopf, aber auch sehr liebevoll und nett. Mittlerweile ist Lana 15 Jahre alt und schon betagt. In den letzten Monaten mußte sie Gewicht reduzieren, da sie über 10 kg wog. Unsere Pflegestelle achtet sehr darauf, daß Lana nicht wieder zunimm. Früher ist sie Tag und Nacht befüttert worden. Ein kleiner Laut, schon stand Futter vor ihr, welches sie dann genüsslich fraß.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Unsere bisherigen Untersuchungen haben ergeben das Lana eine Herztablette und eine Schilddrüsentablette, je 1 x täglich, nehmen muß. Diese nimmt sie auch tapfer.

Lana ist sehr gemütlich und liegt am liebsten auf ihrem Kratzbaum. Die Vorderpfoten nach innen geklappt und schläft bzw. schaut interessiert umher, was so passiert in der Wohnung. Abends kommt sie aufs Sofa und möchte gestreichelt werden, da ist Schmusestunde angesagt.

Wir suchen für Lana einen ruhigen Haushalt mit abgesichertem Balkon oder Garten. Sie läuft nicht mehr weit weg vom Haus, aber in der warmen Sonne und ein bisschen Wind um die Nase, wäre nicht schlecht.

Wer Lana kennenlernen möchte meldet sich bitte bei Martina: 02232- 239 65 oder per Mail: *protected email*

Die Pflegestelle von Lana befindet sich in Brühl- Heide.

Bruno – zieht bald nach Troisdorf

15. November 2018

von

UP- Date:

Kater Bruno hat das Herz von Frau H. erobert. Sie und Katze Prinzessin freuen sich auf Kater Bruno.

Bruno zieht nach Troisdorf.

Wir freuen uns, daß der Seniorkater bald wieder ein neues liebevolles Zuhause hat.

**************** 

Heute stellen wir Euch Bruno vor, einen echten rothaarigen Senioren.

Bruno wurde im März 2003 geboren und kam zu uns als Notfall, da sein Herrchen verstorben ist. Er lebte wochenlang alleine, da sein Schicksal ungewiss war. Er wurde versorgt – mehr aber auch nicht. Soziale Kontakte Fehlanzeige – armer alter Kater. Er tut sich noch schwer in der Eingewöhnungsphase, was man ihm aber bei seiner Vorgeschichte auch verzeihen kann.  Als Wohnungskater möchten wir Ihn auch jetzt in einen ruhigen Haushalt ohne Freigang aber mit gesichtertem Balkon abgeben. Er liebt es sich zu sonnen und die frische Luft um die Nase wehen zu lassen. Er ist sozial verträglich mit anderen Katzen und genießt das Zusammenleben sowohl mit Menschen als auch Tier.

Bruno ist absolut toll! Er ist pflegeleicht, freundlich und schmusig. Wer dem netten Senioren eine Chance geben will darf ihn gerne auf der Pflegestelle in Wesseling besuchen.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Bruno kann sofort umziehen; er ist kastriert und geimpft, ein medizinischer Check-Up ist nicht mehr notwendig.

„Natürlich“ hat er auch, wie fast jede Samtpfote, eine kleine Eigenart – er liebt selbstgekochte Mahlzeiten mit Fisch! Also: Köche aufgepasst 😉

Moritz und Jay- Jay- suchen ein neues Zuhause / Vermittlungshilfe /

12. November 2018

von

Dreamteam sucht ein neues Zuhause

Moritz und Jay-Jay sind zwei glückliche Pechvögel.

Die beiden jungen Kater wurden – unabhängig voneinander – nach einem Autounfall in Athen verletzt auf der Straße aufgefunden und vom privaten Tierschutz übernommen worden. Sie sind ca. 2 bis 3 Jahre alt.

 

Moritz ist ein kleiner, sehr schlanker weißer Kater mit getigerten Flecken. Er ist ein total cooler Kater und hat vor nichts Angst. Er ist der Oberschmuser, er ist sehr anhänglich, super neugierig, möchte immer dabei sein und hört auf seinen Namen. Er liebt Kartons und Höhlen. Das Spielen mit dem Federwedel findet er super toll.

Weiterlesen

Jahrmarkt in Brühl – Vochem (15. und 16.09.2018 )

27. August 2018

von

Vielen Dank an die Besucher des Jahrmarktes. Soviel Zulauf hatte der Jahrmarkt noch nie. Unser Team hat zeitweise mit 4 Waffeleisen die leckeren

Waffel gebacken. VIele Besucher kamen 2 -3 mal um noch eine Waffel zu ergattern. Gegen 15.00 Uhr am Sonntag waren unsere Waffelteigvorräte aufgebacken. Ausverkauft!!

Ein herzliches Dankeschön an die Bürgergemeinschaft Brühl – Vochem. Sowie an unser tolles Team: Antonella,  Annelie, Christoph, Desiree, Monika S. ,  Sylvia, Tanja, Trude.

********************

Weiterlesen

Charly hat einen neuen Wirkungskreis gefunden!

9. August 2018

von

Charly ist in sein neues Zuhause gezogen. Alles Gute für den kleinen Kerl.

**************

Unser hübscher Charly ist etwas über ein Jahr alt, kastriert und ein kleiner treuer, verspielter Kater mit einem äußerst liebevollen Charakter. Er wurde damals auf einem Campingplatz gefunden, von der Samtpfotenhilfe aufgepäppelt und im Anschluss von uns nach Bornheim übernommen. Mit viel Liebe und Geduld konnten wir aus Charly einen zutraulichen Gefährten machen, der sich gern streicheln und hochheben lässt. Es hat sich in den vergangenen 9 Monaten aber gezeigt, dass Charly einen tierischen Spielpartner oder Freigang benötigt. Beides können wir in unserer aktuellen Wohnsituation leider nicht ermöglichen, weshalb wir nun ein besser passendes Zuhause für Charly suchen. Charly ist zu unserer kleinen Tochter (6 Monate) immer lieb, schläft manchmal sogar neben ihr und hat sie ganz zu Beginn immer total rührend „bewacht“. Er liebt Jagdspiele mit Trockenfutter, das man quer durch die Wohnung werfen kann, er findet zielsicher jeden noch so kleinen Krümel. Die Katzenangel, der Laserpointer und seine Activity-Futter-Bretter sind seine besten Freunde. Charly ist sehr sauber und nutzt seine Toilette vorbildlich. Er schläft gelegentlich bei uns im Bett, sucht sich aber auch gerne mal ein ruhiges Plätzchen in der Wohnung.

Es ist wichtig, dass Charly nun neben lieben Menschen, die ihm viel Aufmerksamkeit schenken, entweder einen tierischen Spielpartner und / oder sicheren Freigang bekommt.

 

 

 

 

On Monday, July 23, 2018, 6:53:16 PM GMT+2, Martina Pringnitz <ed.lh1544662553eurbe1544662553flihn1544662553etofp1544662553tmas@1544662553zting1544662553nirp.1544662553m1544662553> wrote:

 

 

Hallo zusammen,