Folgen Sie uns auf Facebook 

Die Kater Bruno und Alex suchen ein neues Zuhause. Ein Traumkaterpaar – haben Interessenten- -wir freuen uns riesig für die zwei Schätzchen-

von

Alex und Bruno suchen ein neues Zuhause mit einem großen Balkon.



Update: 06.07.2024

Eine tolle Familie aus Essen haben sich die zwei Kater angeschaut, beschnuppert und was sollen wir sagen:

Innerhalb kürzester Zeit verkündet, dass sie den beiden ein neues Zuhause ab August 2024 geben wollen.

Wir sind sehr froh und bringen die beiden gerne in ihr neues Domizil. Dort dürfen beide nach der Eingewöhnungszeit im Garten. Mäuse fangen und sich den Wind um die Nase wehen lassen. Wir sind sehr glücklich und stolz auf die bevorstehende Vermittlung.

***************************************************************************************************************

Wir haben die zwei Racker aufgenommen und die tolle Pflegestelle Jasmin versorgt die zwei jetzt liebevoll.


Hier möchten wir Euch die Vorgeschichte der zwei vorstellen:

Die beiden liebevollen, neugierigen Kater haben eine schwere Zeit hinter sich. Sie blicken zuversichtlich in das laufende Jahr. Aber jetzt lassen wir die beiden selber zu Wort kommen:

Hallo zusammen, ich bin der Bruno. Am 17.04.2020 bin ich geboren. Ich bin ein BKH Kater mit der Farbe chocolate point. Kurze Zeit später wurde ich von Andrea und Thomas adoptiert. Damit ich nicht alleine bin, adoptierten sie noch meinen Kumpel Alex. Er ist am 29.10.2021 geboren, ein schwarzer EKH Kater. Die Zusammenführung und die neue Umgebung machten uns beide erstmal zu schaffen. Alles neu, die Geräusche, die Umgebung, neue Stimmen und das große Haus. Wir beide haben uns erstmal im Keller versteckt, in verschiedenen Räumen. Erst nach gut einer Woche, trauten wir uns so richtig aus unseren Verstecken hervor. Es folgten vorsichtige Versuche, den Keller zu erkunden. Nach einiger Zeit ging es dann die Treppe hoch ins Erdgeschoß. Alles war so groß und neu. Aber durch den liebevollen Zuspruch von Andrea und vielen Leckerchen fanden wir beide dann alles toll. Wir lebten uns sehr gut ein.

Ein paar Monate später wurde Andrea sehr krank. Sie war oft und sehr lange in den Kliniken im Umkreis in stationärer Behandlung.

Weiterlesen

Wir sind am 07.07.2024 mit einem Stand auf dem Helenenhof Sommerfest

von

Liebe Tierfreunde,

wir sagen: DANKE, so viele Besucher, nette Gespräche und viele ehemalige Katzenadpotanten,

die uns besucht haben, unsere Marmeladen etc. gekauft haben. Wir haben uns riesig gefreut! DANKE!!

Wir waren dabei am 07.07.2024 bei dem Sommerfest des Tierheims Helenenhof wieder mit einem

Informations- und Verkaufsstand dabei.

Unser Team wird u.a. über unsere Arbeit mit der Katzenschutzverordnung im Rhein-Erft-Kreis informieren

und unsere ehrenamtliche, regionale Arbeit im Katzenschutz im Rhein-Erft-Kreis vorstellen.

Des weiteren werden wir, um unsere Vereinskasse etwas aufzufüllen,

leckere Marmeladen, selbst hergestellt, von unserem Team, zum Kauf anbieten,

sowie Öle, Liköre und kleinere Geschenkartikel.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim Sommerfest.

Wir wünschen uns viele nette Gespräche und einen regen Austausch mit Ihnen.

Das Team der Brühler Samtpfotenhilfe e.V.

Katzenpflegestellen gesucht/ Unterkünfte / Herbergen für die Vierbeiner

von

Zur Zeit suchen wir ganz ganz dringend Pflegestellen!!

Maurice ist schon vermittelt. Durch seine Pflegestelle Jasmin hat er die Chance bekommen in ein zweites Leben zu starten.

Gibst du unseren neuen Schützlingen die Chance?

*********************************************************************************************************

Hallo zusammen,

zur Zeit suchen wir für mehrere Katzen:

1 trächtige Mutterkatze, die in ca. 14 Tagen die kleinen Kitten erwartet!!!!

trächtige Mutterkatze, die in ca. 14 Tagen die kleinen Kitten erwartet!!!!

2 Katzen, ca 1,5 Jahre alt, mit Sehbeeinträchtigungen als reine Wohnungskatzen

sowie

2 Katzen, ca 1,5 Jahre alt, mit Sehbeeinträchtigungen als reine Wohnungskatzen

sowie

4 Kitten, ca. 3 Monate alt, jeweils sollten sie zu zweit auf eine Pflegestelle gehen

eine vorübergehende Unterkunft d.h. eine Pflegestelle. Die Katzen bleiben bis zur Vermittlung, in ihr neues Zuhause, in der Pflegestelle. Die Pflegestelle (PF) versorgt die Katzen. Die PF organisiert die anstehenden Tierarztbesuche bei unseren Vereinstierärzten. Diese befinden sich in Hürth und Brühl. Wenn es nötig ist, sollte die PF der Pflegekatze Medikamente sowie Tabletten oder Tropfen geben können.

Wir stellen: Das Futter, Streu, die komplette Ausstattung. Ihnen entstehen keine Kosten.

Schön wäre es, wenn die Pflegestelle ein Auto hätte und sich die “ Verbrauchsmaterialien“ wie Futter und Streu bei uns in Brühl abholen käme.

Je nach Tier muss es einen eigenen Bereich in der Wohnung geben, damit die Katze direkt am Familienleben teilnehmen kann.

Wer eine Katze oder einen Kater vorübergehend bei sich aufnehmen kann, möchte sich bitte zu unseren Telefonzeiten melden. Diese stehen oben links auf der Homepage. Oder er ruft an unter: 0176 23 61 94 65 / 02232- 239 65. Gerne könnt ihr uns auch eine Mail schreiben an:

Wir freuen uns auf Eure Kontaktaufnahme. In einem Telefonat können wir weitere Details und den Ablauf besprechen.

Das ist unser Schützling Bruno. Er wohnt schon auf einer Pflegestelle. Es geht ihm jetzt richtig gut. Ihm fehlt nur noch das passende Zuhause.

ABBY und ELLI suchen ein Zuhause

von

Hast du ein Körbchen für uns frei ??

Elli und Abby, zwei Katzenschwestern, suchen ein liebevolles Zuhause mit ganz viel Platz zu toben. Wir haben beide von einem befreundeten Tierschutz übernommen.

Abby

Elli


Sie sind ein Jahr alt, kastriert, gechippt und geimpft.

Beide sind stubenrein.

Die beiden Energiebündel sind clever und freuen sich über viel Beschäftigung und Abwechslung. Sie sind jung und möchten den ganzen Tag spielen. Mit allem was ein Haushalt so hergibt. Schlaf- und Ausruhstunden gibt es auch.

Weiterlesen

Cleo und Happy suchen ein Zuhause – Power im Doppelpack

von

Die Katze Cleo (geb. im Juli 2021) und Kater Happy (geb. im Mai 2019) haben sich auf der Pflegestelle kennengelernt und sind seitdem unzertrennlich.

Die zwei sind ein richtiges Powerpaket. Kein Schrank ist Cleo zu hoch, um nicht auf ihm zu laufen und sich dort ein paar Minuten auszuruhen. Happy liebt Kartons, Weidenkörbe, Taschen. Irgendwo findet er immer ein Plätzchen um seinen Mittagsschlaf abzuhalten. Egal wie klein die Mulde ist. Oft liegen sie auch ganz eng aneinander gekuschelt und genießen die Wärme des anderen.

Weiterlesen

Einzelprinzessin Toffee sucht ein Zuhause – Vermittelt

von

Update: Toffee ist am 06.06.2024 zu ihrer neuen Familie nach Hürth gezogen. Wir danken der Pflegestelle Martina E. für die tolle Pflege. Familie K. und Toffee wünschen wir viele schöne gemeinsame Jahre.

***************************************************************************************************************Die 1,5-jährige Toffee ist eine verschmuste und anhängliche Katze und liebt es, wenn man ihr viel Aufmerksamkeit schenkt. Sie ist unheimlich verspielt und tollt gerne durch die Wohnung, macht aber auch gerne mal an einem kuscheligen Ort ein ausgedehntes Mittagsschläfchen. Ihr neues Zuhause sollte ihr auf jeden Fall den Freigang ermöglichen, schön wäre ein Garten oder ein Haus/eine Wohnung mit Katzenklappe. Insgesamt ist sie eine sehr anpassungsfähige und pflegeleichte Katze, die gerne auf neue Menschen zugeht. Zu ganz kleinen Kindern bis 8 Jahren sollte sie aber nicht. Da sie durchaus ihre Krallen zu benutzen weiß, wenn ihr etwas nicht passt. Dies hat sich jedoch auch schon gewandelt, da Toffee seit dem sie keine Ohrenschmerzen mehr hat, sich viel mehr entspannen kann. Die Ohrbehandlung ist abgeschlossen das hat sie entspannter werden lassen. Klar, jetzt hat sie nicht mehr die schmerzenden, juckenden Ohren. Die Pflegefamilie gibt ihr auf Anraten des Tierarztes noch das Ohrmittel, damit es keinen Rückfall gibt. Dies ist nur vorsorglich und in ein paar Tagen gehört dieses auch der Vergangenheit an.

Toffee ist sie kastriert, gechippt und geimpft. Andere Katzen braucht Toffee nicht. Nur den Menschen und die liebevollen Schmuseeinheiten. Toffee mag die Tochter der Familie sehr. Zu ihr hat sie ein sehr vertrauensvolles Verhältnis.

Wer die süße Toffee gerne kennenlernen möchte rufe bitte an unter 02232- 239 65 oder schreibt eine Mail an:

Gerne vereinbaren wir einen Kennenlerntermin mit Ihnen.

Die Vermittlung erfolgt mit einem Vorbesuch im neuen Heim, einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr.

Weiterlesen