Pflegestellen gesucht!

1. April 2019

von

Hallo Freunde,

wir, die Brühler Samtpfotenhilfe e.V. sucht wieder ehrenamtliche Pflegestellen (im Großraum Brühl), bei denen wir unsere Schützlinge vorübergehend unterbringen können.

Der Begriff „Pflege“ ist natürlich nicht wörtlich zu nehmen.

Wir suchen lediglich nette, tierliebe Menschen, die gerne eine Katze bei sich aufnehmen, bis diese vermittelt werden kann.

Der Verein versorgt seine Pflegestellen mit Futter, Katzenstreu, Spielzeug und allen anderen notwendigen Dingen, damit unseren Helfern kein finanzieller Nachteil entsteht.

Auch evtl. anfallende Kosten beim Tierarztbesuch werden natürlich von uns übernommen, falls es mal ernst wird.

Besonders interessant ist dieses Angebot z.B. für unentschlossene Tierliebhaber, die gerne mal eine Katze auf Probe nehmen um herauszufinden, wie sich ein Haustier in deren Haushalt und Alltag einfügt oder für Leute, die regelmäßig verreisen und somit auf Dauer keine eigene Katze halten können.

Wir beantworten gerne alle eure Fragen und freuen uns auf viele nette und interessierte Menschen 🙂

Dieser Beitrag darf natürlich auch gerne geteilt werden.

Kontakt: 0170 2140880 Anita Schulz

Sandy geht es jetzt einfach gut…

1. April 2019

von

Dieses schöne Bild möchten wir Euch nicht vorenthalten. Katze Sandy wurde im Juni 2018 von uns übernommen. Die bisherige Familie hatte Nachwuchs bekommen, da paßten Mandy ( jetzt Frieda ) und Sandy nicht mehr in die Familie. Sie machten Dreck ( Haare ) und der Nachwuchs hatte plötzlich eine Katzenhaarallergie. Wir übernahmen die beiden. Sandy kam auf eine Pflegestelle hier in Brühl. Erstmal wurde sie tierärztlich versorgt.

Bei der Abgabe an uns fehlten so einige Impfungen, Chip, Wurmkurmen, ärztliche Untersuchen völlig. Die Ohrentzündung und die schlechte Zahnbefund sind den Abgebern nicht “ bekannt gewesen.“

Sandy hatte ganz schlechte Zähne u.a. und es fehlte die ganzheitliche Tierärztliche Betreuung. Über Monate musste sie starke Schmerzen gehabt haben beim Fressen. Dabei war sie nie argressiv oder fauchig gebenüber dem Menschen. Die PF- Familie schloss die liebe Sandy immer mehr in ihr Herz.

Die Pflegefamilie verliebte sich mittlerweile in Sandy , dass sie ihr ein entgütliges Zuhause geben wollten. So eine Freude! Jetzt waren 2 Kinder und Monique ( PF- Mutter ) und Sandy glücklich.

Was will man mehr als Tierschützer? Glückliche Menschen und eine glückliche Katze. Hier ist ein Bild von Sandy.

Eure Futterspende März 2019

31. März 2019

von

Liebe Spender!

Letzte Woche erreichte uns die 3. Futterspende vom Tierschutz-Shop.

Wir haben uns sehr über die Kittenmilch, das Trocken- und das Naßfutter gefreut. Wir bedanken uns im Namen unserer Schützlinge!

Die ruhige Zeit ist jetzt vorbei. Der ersten trächtigen Katzen werden uns gemeldet. Jetzt fängt unsere so wichtige Tierschutzarbeit für das Jahr 2019 an. Deshalb nochmal vielen Dank für die Futterspenden.

Wer von Euch eine Katzenpflegestelle für eine kleine Katzenfamilie oder eine Einzelkatze für einen begrenzten Zeitraum ( bis zur Vermittlung ) zur Verfügung stellen kann, sollte sich bitte melden unter 02232- 23965 ( läuft ein AB )

Frühlingsmarkt in Brühl vom 06. bis 07.04.2019

31. März 2019

von

Ankündigung:

Unser Team der Samtpfotenhilfe hat wieder fleißig gebastelt und gewerkelt.

Die Ergebnise können sich sehen lassen.

So z.B. Orangenmarmelade, Türkränze, Frühlingsgirlanden, bunte selbstgenähte Hühner, Deko Frühlingshaft, Himbeeressig, kleine Mitbringsel, Leinentaschen mit nettem Motiv, putzige Eierwärmer für das kommende Osterfest das sind nur ein Teil der hergestellten Dekoartikel, die Euch bei uns erwarten.

Wir haben wieder einen Verkaufsstand auf dem Brühler Frühlingsmarkt. am 06. und 07.04.2019

sind wir auf der Kölnstraße , ca. in Höhe des Bekleidungsgeschäfts Dünster – Kölnstraße 12- dortgegenüber-

Wir freuen uns auf zwei tolle Tage. Hoffentlich sehen wir uns.