Folgen Sie uns auf Facebook 

Bitte beachten:

von

Wir sind ein kleiner Katzenschutzverein und nehmen

a) Fundtiere aus Brühl und Umgebung auf

b) Abgabetiere, die aus verschiedenen Gründen, nicht mehr bei ihren Abgebern leben können

c) Katzen die Hilfe brauchen ( Kastrations- und Kennzeichnungsverordnung des Kreises )

Dies können wir nur leisten, wenn wir im Verein Aufnahmekapazitäten haben.

Die sehr zeitaufwendige, arbeitsintensive Tierschutzarbeit leisten unsere ehrenamtlichen Tierschützerinnen.

Unsere Homepage kann deshalb nicht immer auf dem laufenden/ neuesten Stand sein. Die Tierversorgung geht halt vor.

Fundtiere nehmen wir auf und werden in den Medien veröffentlicht. Nach 4 Wochen, wenn sich kein Besitzer meldet, werden diese in die Vermittlung genommen.

Unser Appell: Bitte lassen Sie Ihre Vierbeiner kastrieren und chippen. Registrierung bei TASSO / Finde fix etc. nicht vergessen.

Falls Sie ein Tier vermissen, melden Sie dieses dem zuständigen Ordnungsamt z.B. der Stadt Brühl, TASSO, Finde fix und werden sie selbst aktiv auf der Suche nach Ihrer Katze/ Kater. Hängen Sie Suchplakate in der näheren Umgebung auf. Informieren Sie alle Nachbarn. Melden Sie den Verlust allen umliegenden/ örtlichen Tierschutzvereinen und -organisationen.

Falls Sie Anfragen haben kontaktieren Sie uns bitte per Mail unter:

oder rufen zu unseren Büro/Telefonzeiten an- siehe oben links auf der Homepage- und Beiträg auf der HP

Das Team der Brühler Samtpfotenhilfe e.V.

Der Vorstand

Danke für die Spenden bei Fressnapf

von

Bereits vor Weihnachten und dann gestern nochmals durften wir zahlreiche Spenden der Weihnachtswunschbaum-Aktion von Fressnapf in Hürth abholen. Wir sagen Danke an Fressnapf und noch viel mehr an alle die vielen Spender:innen. Unsere Tiere können es gut gebrauchen und freuen sich sehr.

Telefonstörung

von

Unsere Festnetznummer hat eine Telefonstörung. Unter der Nummer: 02232 – 23965 sind wir bis auf weiteres nicht zu erreichen.

Bitte kontaktieren Sie unseren Telefondienst.

Siehe die Handynummern linke Seite – rotes Feld – auf der Homepage . Gerne wird unser Telefonteam Ihnen bei allen Fragen und Anliegen helfen.

Unsere Kitten sagen DANKE!

von

Wir sind begeistert! Die ersten Spenden sind eingetroffen. Ihr habt uns und unseren kleinen Kitten mit euren Spenden eine riesen Freude gemacht. Wir können es noch gar nicht fassen wie sehr ihr uns damit helft. Nun lassen sich die kleinen Bäuchlein gut füllen. Aber seht selbst:

Das mit dem fürs Foto nett hinsetzen und in die Kamera schauen müssen die Kleinen noch üben, aber fressen ist auch viel wichtiger.

Wir sagen allen edlen SpenderInnen viel Dank. Ihr seid großartig ohne ohne euch wäre so vieles nicht Möglich. Nun sind wir fürs Erste versorgt, aber der nächste Engpass wird kommen. Denn noch sind sie nicht groß und es gibt einfach so viele, die immer wieder Hilfe brauchen. Wir machen weiter und freuen uns über jede Unterstützung.

DANKE! Weitere Bilder der Kleinen und auch ihrer Mamas folgen in Kürze.

Unser Jahresrückblick 2021

von

Liebe Freunde und Unterstützer der Brühler Samtpfotenhilfe!

Und schon wieder ist ein Jahr mit leider nicht geringeren Herausforderungen als im vergangenen Jahr, zu Ende gegangen. Die Pandemie hat uns leider noch immer alle fest im Griff, und macht vieles wirklich mühsam. Trotz und alledem haben wir ein gutes, erfolgreiches Jahr im Sinne unserer Samtpfoten – mit vielen Highlights aber auch mit manchem Tiefschlag – beendet.

Wir konnten im vergangenen Jahr 85 Katzen in wunderbare Zuhause vermitteln, darunter auch einige „Pflegefelle“ und wir sind sehr dankbar, dass uns das mit sehr lieben Tierfreunden immer wieder gelingt. Auch mit Hilfe Ihrer großzügigen Spenden konnten wir anstehende wichtige Aufgaben stemmen und vielen Katzen in Not helfen. Hierfür noch einmal unseren herzlichen Dank!

Hier eine kleine Auswahl unserer schönen Vermittlungen, aber auch unserer Tiefschläge:

Weiterlesen