Folgen Sie uns auf Facebook 

Oreo und Fiona warten in Brühl bei einer Pflegefamilie auf ein für IMMER Zuhause

von

Kater Oreo und Katze Fiona beide im Mai 2023 geboren waren bis jetzt etwas zurückhaltend, aber das hat sich jetzt geändert.

Sie leben mit 2 größeren Kindern zusammen auf der Pflegestelle. Mittlerweile sind sie aufgetaut. Sie kuscheln und schmusen gerne und lieben Ihre Menschen. Nachts fordern sie sogar Ihren Platz im Bett der Tochter ein.

Weiterlesen
Die Vermittlungshilfe hat geklappt. Sophie ist vermittelt.

Die Vermittlungshilfe hat geklappt. Sophie ist vermittelt.

von

Wir freuen uns sehr und wünschen alles Gute.

************************************************************************************************************

Sophie, eine wunderschöne sehr ruhige Katze, wartet in Hürth bei einer Pflegestelle auf ein eigenes Zuhause. Sie machen nichts verkehrt oder kaputt. Das liegt sicher daran, das sie bisher kein schönes Leben hatte und nun hier die Zuwendung und Liebe, die sie bekommt, genießt.

Sie wird nur als Freigängerin vermittelt.

Geboren ist sie 2/2021 gechipt, getestet, kastriert.

Sehnsüchtig schaut sie aus dem Fenster, möchte so gerne raus.

Die schwarz weiße Sophie ist noch etwas zurückhaltend, taut aber von Tag zu Tag mehr auf. Auch sie ist liebebedürftig.

Wenn Sie Sophie kennenlernen möchten, rufen Sie mich einfach an. Auch am WE 🙂

Tel. 01784595877

Engel für Tiere e.V.

Weiterlesen

Paula und Maurice – Vermittelt

von

UPDATE: Die zwei Racker ziehen am 23.03.2024 nach Wesseling zu einer sehr netten Familie. Wir wünschen alles Gute und sagen der Pflegestelle Jasmin: Vielen Dank.

**********************************************************************************************************

Katze Paula (Siam) und ihr Katerfreund Maurice (EKH) möchten zusammen die Welt erobern. Die beiden

haben sich auf der Pflegestelle Judith kennengelernt. Beide mögen sich sehr. Schlafen, spielen, fressen zusammen und machen altersgerecht eine Menge Unsinn. Toilettenpapierrollen bekämpften, Bällchen durch den Raum wirbeln, auf alle hohen Möbel springen. Sehr neugierig von oben auf alles was unterhalb ist herabsehen…..und vieles mehr.

Richtige halbwüchsige Katzenkinder. Viel Unsinn im Kopf und die Wohnung wird zur Showbühne. Sie liegen gerne bei der Pflegemama im Bett. Nachts und tagsüber schlafen beide unter der warmen Bettdecke. Sie genießen es, wenn sie von der Pflegemama verzweifelt gesucht werden, unter der Bettdecke sind sie fast unsichtbar. Gerne schauen beide in den Garten und beobachten die Vogelwelt.

Die beiden sind sehr goldig im Wesen. Richtige Katzenschätze.

Wer die beiden kennenlernen möchte meldet sich bitte unter 02232- 2 39 65 oder per Mail an: .

Natürlich sind bei entwurmt, fellrein. Beide sind auf FIV und FelV negativ getestet. Sie haben einen Chip, sind kastriert und haben die Erstimpfung geben Schnupfen und Seuche erhalten. Maurice ist ca. 3 Jahre alt und Paula ca. 7 Monate.

Die Vermittlung erfolgt nach einem positiven Vorbesuch, mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr. Die beiden Racker werden von uns ins neue Zuhause gebracht.

Gerne beantworten wir Ihnen weitere Fragen zu den beiden Katzen.

Die Pflegestelle Jasmin befindet sich in Brühl- Vochem. Gerne stellen wir den Kontakt zur Pflegestelle her.

Hübsche Kitten – reserviert-

von

UPDATE 21.03.2024: Olga ist am 19.03.2024 nach Hürth zu einem netten Ehepaar gezogen. Wir wünschen eine schöne Zeit miteinander und danken der Pflegestelle Petra.

UPDATE 05.03.24

Moo ist nach Bonn zu seiner neuen Familie gezogen. Sie hat dort einen Freund zum spielen. Vielen Dank an die Pflegestelle Petra.

**************************************************************************************************************

Olga wird jeden Tag zutraulicher. Heute hat sie sich von mir streicheln lassen, schnurrt, und springt gerne über mich. Olga ist soooo süß 🙂

Katze Moo und Olga beide im Mai 2023 geboren, gechipt, kastriet, geimpft, negativ getestet.

Sie sind noch sehr unterschiedlich, will heißen Moo ist raderdoll , sie schnurrt und schnurrt, will immer schmusen, turnt über mich, sucht immer die Nähe. Ihre Freundin Olga ist noch zurückhaltend. Aber in den nächsten Tagen wird sie von Moo viel lernen.

Beide werden nur als Freigängerinnen vermittelt.

Sie können gerne bei der PS besucht werden.

Kontakt über Tel. 02232 – 239 65 oder per Mail an:

Weitere Bilder folgen !

In der Vermittlung: Kater Rudi mit Katze Lissy – ein Dreamteam – Vermittelt

von

Ein Katzenpaar möchte gerne zusammen ins neue Zuhause ziehen. Die beiden Vierbeiner haben sich auf der Pflegestelle Martina kennengelernt. Zuerst haben sie sich kaum beachtet. Mit der Zeit näherte sich Lissy dem jüngeren Rudi. Rudi war ängstlich und traute sich nicht so richtig aus seiner Komfortzone heraus. Rudi sah aber, dass Lissy viel Aufmerksamkeiten, Streicheleinheiten und Liebe erhielt. So dachte er sich, dass versuche ich auch einmal. Mittlerweile liegen beide neben der Pflegemama oder dem ehrenamtliche Besuchsservice ( unsere Elisabeth ). Rudi ist viel offener und zugänglicher geworden. Jetzt wird einer mit der linken Hand und der andere mit der rechten Hand gekrault. Rudi wird im neuen Zuhause erstmal skeptisch sein und Zeit brauchen. Dies gibt sich jedoch, hier braucht der neue Dosi Zeit und Geduld. Es wird sich lohnen, denn Rudi will auch mittendrin im Geschehen sein. Wenn es fressen gibt, kommen beide sofort herbei um zu schauen, was es denn feines gibt. Es ist zu schön zu erleben, wenn beide sich die Köpfe aneinander reiben, sich liebevoll begrüßen und innig und vereint nebeneinander schlafen und fressen.

Deshalb möchten wir die beiden im Doppelpack ins neue Zuhause vermitteln. Die beiden sollten im neuen Zuhause Freigang genießen dürfen.

Beide sind kastriert. Die Erstimpfung gegen Katzenschnupfen und – seuche haben beide Mitte Februar erhalten. Lissy hatte eine Zahn-OP. 5 Zähne sind ihr gezogen worden. Jetzt ist alles gut und sie fängt wieder an mit Genuss zu fressen. Zur Zeit behandeln wir noch eine Ohrentzündung bei ihr. Aber dies werden wir zeitnah abschließen können.

Lissy ist auch negativ auf FIV und FelV getestet worden. Bei Rudi steht dies noch, mit dem nächsten Tierarztbesuch, auf der Todo- Liste.

Einen Chip haben beide schon erhalten und sind bei TASSO regiestiert.

Weitere Infos zu den beiden:

Lissy / Tiger / ist ca. 8 Jahre alt und eine liebevolle, sehr menschenbezogene Katze. Sie verträgt sich mit allen Katzen und liebt den Menschen sehr. Nach kurzer Zeit streckt sich schon vor einem aus und lässt sich den Bauch kraulen. Sie schläft viel und ist sehr genügsam.

Rudi / der süße schwarze Kater / ist ca. 1,5 Jahre alt. Anfangs ist er etwas zurückhaltend. Dies hat sich auf der Pflegestelle schon gelegt. Im neuen Zuhause wird er jedoch ein paar Eingewöhnungstage brauchen. Er liebt Streicheleinheiten und spielt gerne mit den Bällchen und der Angel. Mit Leckerchen und Schleckpaste ist er sofort da und bestechlich 🙂 Morgens ist er sehr gesprächig und streicht einem um die Beine. In froher Erwartung auf das Frühstück. Er spielt sehr gerne mit dem Bällchen und kickt es zielsicher durch den Raum. Ebenso liebt er das Spielen mit der Angel. Er ist viel offener geworden und ist manchmal schon etwas eifersüchtig, wenn Lissy mehr beschmust und bestreichelt wird.

Wer die beiden kennenlernen möchte, meldet sich bitte bei Martina unter 02232- 23965 oder schreibt eine Mail an: oder ruft unter: 0176 23 61 9465 bei Martina an.

Die beiden werden nach einem positiven Vorbesuch und einem Schutzvertrag, einer Schutzgebühr, wie üblich, ins neue passende Zuhause vermittelt.

Wer möchte die beiden kennenlernen?