Folgen Sie uns auf Facebook 

Nikita eine Schmusekatze sucht Körbchen

von

Hallo ich lieben Menschen,
ich bin ein kleines Katzenmädchen und heiße Nikita. Anfang Oktober 2021 wurde ich auf einem Reiterhof von meiner Mama zur Welt gebracht.

Als mich kurz darauf meine erste Pflegestelle aufgenommen hat, war ich noch sehr ängstlich und schreckhaft, da ich keine Menschen kannte. Nachdem ich einige Wochen in einem Badezimmer gewohnt habe, habe ich mich langsam an die Menschen gewöhnt. Daraufhin folgte ein Umzug zu der zweiten Pflegefamilie, dort wohne ich bis heute. Dort lebe ich mit zwei weiteren Katzen in einem Häuschen. Nach einigen Tagen in Isolation durfte ich schon das ganze Haus erkunden, dort habe ich auch die beiden anderen Katzen kennengelernt. Mit den beiden habe ich mich nach ein paar kleinen Streitereien aber auch verstanden. Doch leider möchte ich mehr spielen als die beiden. Nach meiner Eingewöhnung habe ich mich schnell an das Haus und die Pflegefamilie gewöhnt. Da ich noch relativ Jung bin brauche ich viel Beschäftigung, ich hoffe nach meiner Kastration kann ich auch das Haus verlassen und die Straßen unsicher machen. Am meisten mag ich es ich mit einer Katzenangel bespaßt zu werden. Ich bin jetzt ca. 2 Monate bei meiner zweiten Pflegefamilie, ich habe mich dort sehr gut eingelebt, am Anfang war ich noch sehr ängstlich und habe mich viel versteckt. Auf den Arm wollte ich auch nicht genommen werden. Das hat sich jetzt komplett verändert ich werde jetzt sogar ab und an gerne auf den Arm genommen. Ich bin sehr Menschen bezogen und suche auch selber immer den Kontakt. Am besten gefällt mir der Blick durch ein Fenster nach draußen, dort kann ich sehen, wo ich gerne hin möchte. Aber auch das Kuscheln mit meinen Besitzern darf nicht zu kurz kommen.

Mitte Juni werde ich kastriert und dann kann ich auch schon ganz bald zu dir umziehen. Magst du mir ein Für-Immer-Zuhause geben? Dann melde dich doch bitte ganz schnell. Hier ist es zwar schön, aber ich habe meine Koffer schon mal gepackt damit ich schnell umziehen kann.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir vor der Vermittlung einen Besuch in dem möglichen neuen Zuhause durchführen. Und auch eine Schutzgebühr wird von uns erhoben.

Kontakt:
Wenn Sie Interesse haben dann schreiben Sie bitte mit Angabe Ihrer Rufnummer (!!!) unserer Martina unter  oder verwenden unser Kontaktformular. Oder rufen Sie uns an Tel. 02232 / 23965 – auch Anrufbeantworter – wir rufen dann gerne zurück. Unsere persönlichen Sprechzeiten stehen hier auf unserer Homepage.

Es wäre schön, wenn Sie uns ein bisschen über sich berichten würden (Katzenerfahrung, Wohnung/Haus/Balkon/Garten, weitere Haustiere, Kinder, berufstätig o. Ä.).