Folgen Sie uns auf Facebook 

Bezaubernde Geschwister suchen erneut ein zuverlässiges Zuhause

von

Update 31.7.2020: Leider hat es in dem neuen Heim nicht geklappt…die beiden Süßen (ehemals Filou und Maxime) wurden an uns zurückgegeben und sind nun wieder auf der Suche nach einem endgültigen Zuhause…

Update 13.6.2020: Die beiden Süßen heißen jetzt Lucy und Tom und sind wohlbehalten im neuen Heim bei Familie T. in Köln angekommen. Sie fühlen sich schon sehr wohl, s. Foto. Das freut uns riesig und wir wünschen eine tolle Zeit miteinander. Danke an die Pflegestelle Daniela für die liebevolle Betreuung!

Leider hatten die beiden nun schon zum zweiten Mal großes Pech, und durften nicht in ihrem Zuhause bleiben…wir hoffen, dass nun endlich die Glückssträhne beginnt! An dem netten propperen Pärchen kann es nicht liegen: sie sind ganz zauberhafte Geschöpfe, aufgeweckt, sehr menschenbezogen, anschmiegsam, schmusig und verspielt. Die beiden haben sich prächtig entwickelt und müssen nun dringend ihr endgültiges Domizil finden. Der schwarz/weisse Tom und die getigerte/weisse Lucy wurden im Mai 2019 geboren, sie sind beide gechippt, kastriert und entwurmt. Tom hatte die letzten Wochen eine Infektion, die aber dank Antibiotika abgeklungen ist. Der guten Ordnung halber möchten wir erwähnen, dass sich bei der Untersuchung eine Resistenz gegen einige Antibiotika herausstellte. Jedoch bei der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Medikamente, wird das kein Problem darstellen. Und: Tom ist ja jetzt auch gesund. Wir wünschen uns für sie ein gemeinsames Zuhause ohne andere Vierbeiner, jedoch gerne mit Kindern ab 10 Jahren und sicheren Freigang in einer ruhigen Gegend. Die Geschwister befinden sich auf der Pflegestelle Thea. Für weitere Informationen setzen Sie sich bitte mit Martina unter der Telefon-Nr. 02232 23965 oder schreiben Sie uns eine Email über unser Kontaktformular.