Folgen Sie uns auf Facebook 

Externe Vermittlungshilfe: Wo sind die Seniorenliebhaber???

von

Katze Marie erzählt: „Ich heiße Marie und bin stolze 15 Jahre alt. Bitte, laßt euch davon nicht abschrecken, denn ich erfreue mich bester Gesundheit – bin quasi ein Jungbrunnen und kann mit dem ganz jungen Gemüse noch ordentlich mithalten. Mein Frauchen ist leider verstorben und mein Herrchen kann mir leider aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr gerecht werden. Daher sitze ich nun auf meinem gepackten Köfferchen und hoffe sehr, ein liebevolles neues Zuhause finden zu dürfen. Ich bin eine absolute Anfängerkatze, ich bin sehr unkompliziert, lieb, höre wie ein Hund auf’s Wort und laufe meinem Dosenöffner auf Schritt und Tritt hinterher. Kurz und knapp: ich bin eine menschenbezogene kleine Fellnase. Ach ja, ich kenne auch kleine Kinder und habe überhaupt keine Probleme damit, sofern sie wissen, wie man mit Tieren umzugehen hat. Wichtig ist mir, dass ich weiterhin meinen Freigang genießen darf. Andere Katzen mag ich überhaupt nicht, ich möchte meinen Menschen für mich ganz alleine in Anspruch nehmen dürfen. Selbstverständlich bin ich kastriert und gechippt. So, jetzt bin ich gespannt und voller Hoffnung, dass ich schon bald umziehen darf. Bis zu meiner Vermittlung bleibe ich in meinem derzeitigen Zuhause und kann dort auch gerne besucht werden. Eure Marie!“ Bei ernsthaftem Interesse wenden Sie sich bitte an Frau B. Pütz unter den Telefon-Nr. 0177 3806915 oder 0221 2870367.