Percy sucht dringend ein Zuhause! – Vermittelt –

16. September 2019

von

Update 19.9.2019: Alles wird gut, lieber Percy: dem süßen Kerlchen konnte Dank der Hilfsbereitschaft von Frau Ursel E. aus Bornheim schnell geholfen werden: Bei ihr findet Percy ein sehr schönes Zuhause in ländlicher Umgebung, und dort kann er auch sehr bald wieder seinen geliebten Freigang geniessen. Darüber freuen wir uns sehr! Vielen Dank!

Das ist Percy, und der schwarz-weiße Kater hat im Moment richtig, richtig Pech…Zuerst ist sein geliebtes Frauchen gestorben, und jetzt muß auch noch sein Herrchen in ein Altersheim. Es hieß, er darf mitkommen, aber das geht nun doch nicht. Percy ist nun alleine zurückgeblieben und wartet seitdem Tag für Tag vergeblich vor verschlossenen Türen und Fenstern. Er wird zwar von einer netten Nachbarin mit Futter versorgt – aber das war’s – keine Schmusestunden auf dem Sofa, wenn er von seinen Streifzügen nach Hause kommt, keine menschliche Nähe, die er so sehr vermisst. Der sehr liebe und schmusige Percy ist 5-6 Jahre alt, kastriert und gechippt; von einer Impfung weiß keiner was, daher wird diese und eine Entwurmung nachgeholt. Percy würde auch im neuen Heim gerne wieder Freigang geniessen. Bisher lebte er ohne Artgenossen, man müßte daher testen, ob das funktioniert. Percy wohnt in Kaldenkirchen und kann dort besucht werden.