Mona sucht neuen Wirkungskreis mit Freilauf

3. Juli 2016

von

Unsere hübsche Mona ist jetzt seit ungefähr vier Monaten in unserer Obhut und hat sich nach der Geburt ihrer Kitten gut erholt, die OP-Narbe vom Kaiserschnitt ist abgeheilt.
Sie hüpft auf ihrer Pflegestelle durch den Garten, ist glücklich, kümmert sich rührend um ihren Nachwuchs und frisst mittlerweile wieder normales Kittenfutter, das sie jetzt gut verträgt. Die Zeiten des Spezialfutters sind zum Glück erstmal vorbei, Mona geht es super.

Was Mona noch zu ihrem ganz großen Glück fehlt? Ein neues zu Hause mit Freigang, anderen Katzen als Sozialpartner und liebevollen Menschen, die der schönen 1 1/2 jährigen Tigerkatze ein Heim auf Lebenszeit schenken!

Da sie ihr Kitten nicht mehr säugt, kann Mona schon bald in ihr neues Umfeld ziehen. Sie ist gechipt, geimpft, sterilisiert, negativ auf Leukose und FIV getestet, fell- und stubenrein.

Mona hat sich nach der Sterilisation charakterlich ein wenig verändert. Sie mag den Menschen, „sagt Bescheid“, wenn sie Futter o.ä. möchte und legt sich vor die Füße ihrer Pflegemama, jedoch liebt sie ihre Freiheit und sucht daher Besitzer, die mit einer freundlichen Streichelkatze zufrieden sind und ihr viel Freigang gewähren.

Die Abgabe erfolgt gegen einen Schutzvertrag und eine Schutzgebühr.

Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns:
*protected email* oder telefonisch unter 02232 – 23965.

Kommentar verfassen