Susi

19. August 2016

von

Wir trauern gemeinsam mit ihren lieben Besitzern um die junge Katzendame Susi, die im August von einem Auto erfasst wurde. Susi (ehemals Tiffy) war gemeinsam mit ihrer Schwester Rosalie die allererste Vermittlung der Brühler Samtpfotenhilfe e.V. und wurde mit ihrer Schwester als Baby in ein Traum-zu Hause vermittelt. Wir sind unglaublich traurig und behalten sie als liebenswürdiges Flaschenkätzchen in Erinnerung.
Komm gut über die Regenbogenbrücke, Susi. ♥

susi

Eine Antwort auf Susi

  • Mein herzliches Beileid 🙁 komm gut ins Regenbogenland süße Susi <3 …vielleicht triffst Du meine Charly und Snoopy, grüß sie lieb von mir…sie sieht aus wie meine Lilly…wunderschöner Schatz

Kommentar verfassen