Wir sagen DANKE!

für die Sachspenden und die finanzielle Unterstützung im Namen unserer Schützlinge:

Frau Pickahn- Lier / Frau Nöcker mit Kater Socke / Frau S. Gewohn / Frau S. Lues / Frau C. Stürmer- Schneider / Frau I. Göricke / Ehel. Fuchsberger  und allen Spendern die uns über den Tierschutzshop Futter etc. gespenden haben ……vielen Dank im Namen unserer Schützlinge.

Joschi zieht Ende Mai nach Köln

20. Februar 2018

von

Persermixkater Joschi

Alter: 13 Jahre ( geb. 2005 )
Geschlecht: männlich, kastriert
Verträglichkeit: mit anderen Katzen zusammen problemlos, bevorzugt Einzelgänger
Haltung: im Haus und eingezäunten Garten
Gesundheit: geimpft und entwurmt (zuletzt August 2017)

Joschi ist ein sehr kontaktfreudiger und aufgeweckter Kater.  Wir geben ihn schweren Herzens ab, da aufgrund geänderter Lebensumstände nicht mehr die nötige Zeit und Aufmerksamkeit zur Verfügung steht.

Weiterlesen

Jack der kleine Norweger – Mix zieht bald in sein neues Zuhause- Hurra

19. Februar 2018

von

Jack zieht bald in sein neues Zuhause. Wir freuen uns riesig für den kleinen Norweger- Mix.

 

**************

Jack kam als Abgabetier im Dezember 2017 zu uns. Durch einen Umzug konnten die bisherigen Besitzer den kleinen Norweger- Mix nicht mehr behalten. Der kleine schwarze Kater wurde schweren Herzens abgegeben.

Zur Zeit ist Jack bei unserer Pflegestelle Katja untergebracht. Sie berichtet uns, daß Jack am Anfang sehr scheu war.

Mittlerweile hat sich das gelegt und er hat Vertrauen zu Katja aufgebaut. Er kommt nun zu ihr und fordert Schmuse-

einheiten ein. Er wird immer aufgeschlossener und mutiger. Im neuen Zuhause wird er auch eine Zeit lang brauchen,

um Vertrauen aufzubauen. Er braucht ein geduldiges, ruhiges Heim.  Jack (  2,5 Jahre alt ) ist kastriert, fellrein und hat einen Chip. Jack hatte einen  Infekt, deswegen konnte er bisher noch nicht geimpft werden. Im Februar werden wir ihn impfen lassen gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche.

Mit einer anderen Katze hat er vorher zusammengelebt, ohne Probleme. Wir wünschen uns für Jack ein liebevolles

Zuhause bei geduldigen Menschen.  Freigang sollte er auf jeden Fall haben.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

Manni

18. Januar 2018

von

UP- Date: 20.02.2018:

Der kleine Manni bleibt bei seiner Pflegefamilie, als Langzeitpflegestelle. Wegen seinem medizinschen Zustand wird er nicht vermittelt. Die Pflegefamilie kümmert sich sehr liebevoll um den kleinen Kater. Ein herzliches Dankeschön an die nette Familie Schulz.

 

Möchte jemand  die Patenschaft über den kleinen Schatz übernehmen?

 

Gerne geben wir weitere Auskünfte über Manni und seine Prognose unter 02232- 239 65.

Manni und Lotta

Manni und Lotta

********************

Unser kleiner Kater Manni ( Kater weiß mit schwarzen Flecken ). Manni war ein sogenannter Wildfang. Eine Tierschützerin hat ihn

als er gerade 2 Monate alt war an einer Futterstelle in Kerpen eingefangen. Damals war er noch total wild und sehr ängstlich. Mittler-

weile liebt er zwar die ruhigen Zeiten in der Familie, nimmt aber am Familiengeschehen teil. Er liegt gerne auf dem Sofa mit dem Hund

und läßt sich wärmen. Ein kleiner Genießer ist er auch geworden. Nachts im Bett ganz nah am Menschen, findet er auch ganz toll.

Zum Spielen hat er sich der kleinen Katzendame Lotta angeschlossen. Neben Lotta auf dem Sofa liegt er gerne.

Weiterlesen