Wir sagen DANKE!

Für die Futter- & Streuspenden, Sachspenden bzw. finanzielle Unterstützung sagen wir DANKE an:
Frau M. Hilger
Frau A. Lützeler
Ehel. Kleinsorgen
Frau M. Czerwinski
Herr J. Wiedenhoff
Ehel. A. Woelpper
Herr P. Rendtel
im Namen unserer Schützlinge.

Brühler Weihnachtsmarkt

15. Dezember 2016

von

 

Danke sagen wir an unsere Helfer: Angelika, Anna,  Annelie, Antonella, Christiane St., Christoph, Claudia,  Corinna, Esther, Fred, Helene, Hildegard,  Monika J. und Monika S., Nadine, Rabea, Sylvia, Tanja, Trude, Frau H. Kalisch und Frau Brückner unsere fleißigen Helfer, die die Tombola, sehr gut vorbereitet haben.

….und all die Tombolaspender:

Getränke Kau, Parfümerie Faerber, Fressnapf Klinger, Die Gardine, Brühler Genusshaus, Rewe Märkte  Vochem und Brühl Ost, Rewe Gruppe, Blumen Helga, Kosmetik D. Kasten, Massagepraxis A. Kalisch- Sechtem, Schwindelfrei- Der Kletterwald, Via Ferrata- Der Kletterturm, Kreissparkasse Köln., Thalia, Fotomarkt Brühl, Stadtwerke Brühl, Ersthilfeschule Brühl

WEPAG Brühl…….und viele private Spender.

Kalender 2017

7. Dezember 2016

von

Hallo zusammen,

unser Kalender für das Jahr 2017 ist ab sofort zu erhalten.

Wer ein Exemplar erwerben möchte, meldet sich bitte bei:

Martina Pringnitz, 022 32- 239 65 

oder per Mail: m.pringnitz@samtpfotenhilfebruehl.de

oder ab dem 18.12.2016 bis zum 23.12.2016 kann er auf dem Brühler Weihnachtsmarkt, Innenstadt,

erworben werden.

Leider können wir Ihnen aufgrund seines Formates ihn nicht versenden.

Preis: 4,50 Euro, der Erlös kommt natürlich unserer Tierschutzarbeit zugute.

 

Ernesto- ist reserviert für Herrn H. aus Brühl

1. Dezember 2016

von

Der schöne Siam-Mix-Kater Ernesto ist vor kurzem von der Feuerwehr zu uns gebracht worden, kastriert und hat einen nicht registrierten Chip aus ESTLAND. Laut Tierarzt ist er ca. 1 – 1,5 Jahre jung und hat Kampferfahrung mit Katern, sollte deshalb nur zu Kätzinnen vermittelt werden, die aber vollständig geimpft sind!

Ernesto trägt den Corona Virus, was ja nicht schlimm ist…. nur die anderen vorhandenen Katzen sollten geschützt werden damit sich der fiese Virus nicht weiter verbreitet.

Ernesto ist ein sehr gesprächiger Zeitgenosse der Gesellschaft LIEBT!!!!  Das können Kinder, Hunde! und natürlich Menschen und nette Kätzinnen sein 🙂
ABER am besten ist: ER HAART NICHT!!! Das Fell fühlt sich an wie PELZ ;-).
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Annelie: 02232 5027851