Vielen Dank an…

... Monika S. , Michaela A. und Monika J. für die Spenden
.... Tanja K. & Markus T. für die Spenden für Mona
... Kevin und Nadine für das leihen eines tollen und großen Freilaufgehes
... Frau H. für die Geldspende
... unser Trödelteam für den Einsatz am 11.06. in Brühl–Vochem.
... Frau W. aus Bornheim und Petra L. für die Geldspende!

Karlchen aus Brühl Süd

30. Dezember 2015

von

*** Update ***
Karlchen ist wieder Zuhause!
Wir freuen uns sehr 🙂

*****

IMG_0014_1024

 

Seit dem 29. Dezember wird in Brühl Süd Kater „Karlchen“ vermisst.
Er hat sich vermutlich wegen eines Silvester-Knallers erschrocken und deswegen das Weite gesucht.

Karlchen ist rot getigert mit weißen Bauch und weißen Pfoten. Leider ist der kleine Kerl nicht gechippt.

Sollte ihn Jemand gesichtet oder gefunden haben, würden wir uns über eine Nachricht sehr freuen!

Grüße von Maxi!

22. Dezember 2015

von

Maxi sendet uns viele Grüße aus ihrem neuen Zuhause!
Ihr geht es wirklich gut – sieht man auch an den Bildern 😉

Wir wünschen Maxi weiterhin alles Gute!

Danke!

22. Dezember 2015

von

Wir möchten uns im Namen unserer Schützlinge ganz herzlich bei Doris und Rolf Jansen von „Natürlich Vital“ bedanken! Die beiden Tierfreunde haben uns  am 22.12.2015 eine tolle Geldspende von 120 € überreicht.

Foto_Jansen_Dez2015 jansen2

Mimi

13. Dezember 2015

von

*** UPDATE: 02. März 2016***
Unsere liebe Mimi hat eine sehr liebe Interessentin, die sich schon sehr darauf freut Mimi kennen zu lernen.

Mimi zieht nächste Woche nach Frechen. Wir freuen uns sehr.

********

 

Ihre Pflegestelle kann derzeit folgendes berichten:
„Ein paar kurze Worte zum Verhalten seit Minou (bereits im Dezember vermittelt) nicht mehr da ist:

Mimi ist auf Fremde noch etwas zögernd vom Verhalten her. Man muss ihr Zeit geben.
Mir ist aufgefallen das es nach paar Tagen aber besser wird. Sie kommt von selbst, mag es gekrault zu werden und zu schmusen. Es gibt aber auch Zeiten wo ihr das zu viel wird. Sie ist also nicht die verschmuste Katze.

Es wäre glaube ich trotzdem gut für sie wenn sie in ihrem neuen zuhause freigang bekommt. Da sie sehr neugierig am Fenster steht und schaut was draussen los ist. Alles was sich bewegt wird ins Visier genommen.
Ihr neues Zuhause muss Geduld mitbringen und ihr viel Zeit geben. Sie ist auf ihre weise ein süsses Kätzchen.“

Mimi ist eine hübsche schwarze Katze und sie ist etwas zurückhaltender, 3-4 Jahre, kastriert
Sie ist geimpft und gechippt.

Anfragen gerne an Annelie 0176 – 96254545 oder per Mail: info@samtpfotenhilfebruehl.de

Weiterlesen