Max & Marvin- ziehen nächste Woche nach Brühl

12. Oktober 2016

von

Die schönen Jungkater Max & Marvin haben das Herz der Familie J. aus Brühl erobert.

Anfang Dezember ziehen beide nach Brühl- Kierberg.

sind auf der Suche nach einem gemeinsamen zu Hause bei netten Dosenöffnern.
Der Tabby- und der Tigerkater sind Brüder, sie kamen als Fundtiere zu uns und sind etwa 16 Wochen jung. Die beiden benötigen unbedingt Freigang, wie wir auf ihrer aktuellen Pflegestelle festgestellt haben. Sie lieben sich und kuscheln immer miteinander, daher möchten wir sie nicht trennen. Noch sind die beiden ein klein wenig zurückhaltend, jedoch sehr sanft, die Krallen bleiben immer drin, sie sind nie böse und unheimlich verschmust.

Marvin

Marvin

Da die beiden so sozialverträglich sind, können sie gerne zu ein vorhandenen Katze dazu ziehen. Wir wünschen uns liebe Leute, die sich in die beiden Kater so sehr verlieben wie ihre Pflegemami.

Max (vorne im Bild, dunklere Fellzeichnung) & Marvin werden kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt und fellrein in ihr neues zu Hause ziehen. Die Vermittlung erfolgt wie üblich gegen einen Schutzvertrag und eine Schutzgebühr.

Nach Terminabsprache können die lieben Zwerge gerne in Brühl besucht werden.
Kontaktanfragen bitte telefonisch unter 02232 23965 ( ab dem 02.11.2016 erst wieder )der via E-Mail: *protected email*

Max

Kommentar verfassen