Quirlige Kinderstube

12. Mai 2016

von

Seit einigen Tagen haben wir alle Hände voll zu tun – mit fünf zuckersüßen Welpen, die wir vorübergehend pflegen, bis sie dann hoffentlich groß und stark sind. Die Kleinen werden noch mit der Flasche gefüttert, da man das Muttertier leider nicht auffinden konnte. Seit sie ihren Laufstall bezogen haben, werden sie von Tag zu Tag agiler und verschmuster. Diese Blicke entschädigen für die vielen Nachtschichten und Berge von Wäsche.263A.png 1F431.png

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Kommentar verfassen