23. Oktober 2015

von

Ende September 2015 mussten wir leider von Bonny Abschied nehmen…
Wir danken unserer Pflegestelle Trude für ihren Einsatz und ihre unendliche Liebe zu Bonny.

Bonny bekam ich als abgemagertes, verstörtes Kätzchen. Sie verlor ihre Haare und hatte ein schlimmes Auge.
In den 3 Monaten, die ich sie haben durfte, entwickelte sich Bonny zu einer verschmusten, kecken Katzendame,
die ich Madämchen nannte.

Es war ein Schock für mich, das sie plötzlich, von einer Minute zur anderen, gehen mußte. Sie hatte einen Schlaganfall erlitten.“

Mach’s gut, Bonny. Du bist sicherlich gut über die Regenbogenbrücke gekommen.

21. Juli 2015

von

DSC_9379

Unsere kleine Schildpattkatze Nele mit dem süßen roten Fleck auf dem Kopf wurde trotz liebevoller Fürsorge und medizinischen Bemühungen leider nur wenige Wochen alt.
Ruhe in Frieden, kleine Nele.

20. Juni 2015

von

Trotz all unserer Bemühungen und dem Aufenthalt in der Klinik konnten wir Flocke nicht mehr helfen. Sie war zu  krank. Es war zu spät für unseren Schützling.

Wir haben viel untersucht, gehofft, gebangt und es blieb keine andere Wahl. Sie muss die letzten Monate sehr gelitten haben. Flocke war so ein liebes Kätzchen. Sie wird immer in unseren Herzen sein.

Ruhe in Frieden, Flöckchen.

Noch sehr ängstlich und scheu.

Noch sehr ängstlich und scheu.

19. April 2015

von

Tyson ist am Samstag, den 28.02.2015 in den Armen von Martina mit vielen Streicheleinheiten ins Sternenland gegangen. Nach  mehreren Untersuchungen und sehr schlechten Blutwerten, war es

für ihn eine Erlösung. In der letzten Woche hat er weder Nahrung, noch Wasser, bei sich behalten können. Er wurde immer schwächer und bekam zuletzt keine Luft mehr. Ein sehr elendes Bild.

Vielen Dank an die Pflegestelle Middelhoff, die ihn die letzten Monate betreut und aufgenommen hat. Obwohl Frau  Middelhoff selbst gesundheitlich nicht so gut gestellt ist, hat sie immer dafür gesorgt, dass Tyson zum Arzt kam und ihm geholfen wurde.

Tyson